PRODATIC ERP 2

Basismodul

Das Basismodul ist für die Standards im Handel optimiert.

Erweiterungsmodule

Vertrieb, mobile Datenerfassung, Reporting, Rechnungswesen, Dokumentenmanagement oder individuelle Module.

Standardsoftware

Einbinden führender Standardsoftware unserer Partner.

Individuelle Ergänzungen

Kundenspezifische Programmierung für Ihre Prozesse.

Integrative Lösungen

Integration aller Ebenen zu einer perfekt zugeschnittenen Individuallösung.

 


Entwickelt als Module,
Individuell kombinierbar

Ihre Anforderungen bestimmen ihr ERP 2, unser Modulsystem bietet Ihnen daher maximale Flexibilität, gepaart mit Stabilität und Zuverlässigkeit, die jedes Unternehmen benötigt. Ausgehend von unserem Basismodul entscheiden sie, wie und wann Sie welche weiteren Module für ihre Ressourcenplanung einsetzen.

Ihre Software ist so leistungsfähig, wie Sie es wünschen und immer genau die Lösung, die heute auf Sie zugeschnitten ist.

Einfach, schnell und sicher erweiterbar

PRODATIC ERP 2 ist auf Erweiterung ausgelegt und lässt sich leicht ergänzen, wenn die Anforderungen an Ihre Geschäftsfelder wachsen, bzw. neue Geschäftsfelder und Prozesse abgebildet werden sollen. Sie können jederzeit weitere Benutzer oder Funktionen/Module hinzufügen.

Wir programmieren individuelle Module und Schnittstellen. Standard-Schnittstellen stehen Ihnen unter anderem in den Bereichen Kommunikation, Datenaustausch zu Kunden, Lieferanten und Logistik-Partnern oder für die Anbindung von Shops/Marktplätzen und Außendienst zur Verfügung. So werden moderne Systeme in den täglichen Organisationsablauf eingebunden.

Integration von Standard-Schnittstellen

  • Logistik
  • EDI
  • PIM
  • ePost
  • BME-Cat
  • Office
  • ZUGFeRD
  • Shop